Was ist Ergotherapie?


 

Ergotherapie ist Hilfe zur Selbständigkeit im täglichen Leben und im Beruf.


Ergotherapie stellt eine wichtige Maßnahme zur Rehabilitation dar.

 

Ergotherapie ist ein wesentliches Heilmittel zur Verbesserung und zum Erhalt der Selbstversorgung und Alltagsbewältigung.


Die ergotherapeutischen Behandlungsverfahren sind darauf ausgerichtet, Bewegungsfähigkeit, Körperwahrnehmung und Sensibilität, aber auch Gedächtnis, Konzentration, körperliche Leistungsfähigkeit und Ausdauer zu trainieren bzw. zu fördern.

Durch die Behandlung sollen die eingeschränkten oder verloren gegangenen Funktionen und Bewegungsabläufe geübt, kompensiert bzw. gegebenenfalls mit Hilfsmitteln unterstützt werden.